Geschenke für den Nachwuchs

Der schönste Tag im Leben einer Frau ist die Geburt ihres Kindes. Ist der große Tag endlich gekommen, erblickt ein kleiner Mensch das Licht der Welt. Wurde die freudige Nachricht erst einmal unter allen Freunden und Familienmitgliedern verkündet, geht es für die schnell ans Geschenke besorgen.

-Anzeige-

Wissen Sie nicht so recht, worüber sich die frisch gebackenen Eltern beziehungsweise das Baby freuen würden, so ist ein Gutschein die ideale Lösung. Unter finden Sie eine grofle Auswahl an Geschenkideen, die in so gut wie allen Bereichen eingelöst werden können.

Ein Gutschein zur Geburt
Alexandra H. / pixelio.de

In den ersten zwei bis drei Jahren spielt das Thema Wickeln eine große Rolle im Leben des Säuglings. Mit einem Windelgutschein helfen Sie den Eltern, Geld, Zeit und Nerven zu sparen. Bis zu 5.000 Windeln müssen im Laufe der Monate gewechselt werden, die nicht gerade billig sind. Daher können Sie mit diesem Geschenk nichts falsch machen.

Wird das Baby älter, wächst das Interesse an neuem Spielzeug. Da weder Sie noch die Eltern nach der Geburt bereits die Vorlieben des Familiennachwuchses kennen, ist ein Gutschein für einen Spielzeughersteller genau das Richtige. Ist der kleine Knirps erst mal älter, findet sich auch schnell das passende Unterhaltungsmittel.

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, ob der Säugling noch einen neuen Strampler, ein warmes Mützchen, ein Paar Socken oder kleine Schühchen braucht, machen Sie mit einem Gutschein einer Modefirma nichts verkehrt. Im Zweifelsfall kann sich auch die Mutter etwas Schönes zum Anziehen bestellen. Dafür wird sie nämlich in nächster Zeit keine freie Minute haben.

Für die Eltern oder das Baby

Generell fällt das Shoppen erst einmal in den Hintergrund. Möchten Sie lieber den Eltern ein Geschenk machen, wissen aber nicht, ob sie sich eher über Musik oder einen Film freuen würden, wählen Sie einen Gutschein für ein Online-Versandhaus, das von Mode über Multimedia bis hin zu Musik alles bietet. Dann können die Beschenkten selbst wählen, in welcher Kategorie sie etwas kaufen möchten.

Ist der Nachwuchs groß genug, wird vielleicht ein gemeinsamer Familienurlaub geplant. Auch hier könnten Mutter, Vater und Kind ein paar Prozente sparen, wenn sie einen Gutschein für ein Reiseunternehmen geschenkt bekommen. Sie sollten nur immer darauf achten, wie lange der Gutschein gültig ist und gegebenenfalls bei der Geschenkübergabe darauf hinweisen.

Sagen Sie es durch die Blume: mit einem Gutschein für einen Floristen kann der frisch gebackene Papa auch mal die Mama mit einem liebevoll zusammengestellten Strauß überraschen oder eine neue Zimmerpflanze für die eigenen vier Wände besorgen. Denn Blumen erheitern nicht nur die Gemüter, sondern unterstreichen zudem das Wohngefühl.

-Anzeige-

One thought on “Geschenke für den Nachwuchs

  1. Geschenke sind immer etwas ganz persönliches. Besonders Geschenke die direkt auf der Haut liegen bleiben lange im Gedächtnis. Qualität spielt dabei eine große Rolle.

Kommentar verfassen