Power – Rezepte

Wer sich ausgelaugt und erschöpft fühlt, kann sich mit richtigen Energiebomben kräftigen (aus „Das Baby Kochbuch“):

Klare Hühnerbrühe

  • 2 ¼ l Wasser
  • 1 Fenchel mit Fenchelgrün
  • 200g Karotten
  • 100g Petersilienwurzeln
  • 1 Schalotte
  • ½ Stange Lauch, weißer Teil
  • ½ Bund Petersilie
  • 5 Korianderkörner
  • 3 EL klare Suppe (Gemüsebrühextrakt)

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Inzwischen Gemüse putzen, waschen und im Ganzen dazugeben. Von der Petersilie die Stengel mit verwenden. Das Gemüse zusammen mit dem Koriander etwa 25 Minunten bei schwacher Hitze gar ziehen lassen. Den Gemüsebrühextrakt in der heißen Brühe auflösen. Die Suppe durch ein Sieb gießen und die Brühe weiterverwenden.Karotten und Petersilienwurzeln klein schneiden und in einem Esslöffel Butter mit einem Teelöffel gehackter Petersilie schwenken. Mit 250 ml Gemüsebrühe aufgießen und alles mit dem Pürierstab mixen.

Energie-Cocktail

  • 125 ml Naturjoghurt
  • 1 Banane
  • ¼ l Milch
  • 1 TL Mandelmus
  • 1 TL Sesamöl

Alles im Mixer pürieren. Saft einer halben Orange unterrühren und nach Belieben mit einer Messerspitze Bourbon–Vanille und einem Eigelb dazumixen.Diesen Energie-Cocktail sollten Sie sich mindestens einmal wöchentlich während der Stillzeit gönnen.

Kommentar verfassen