Maria lactans – Die Stillende in der Kunst

Ausstellung

Im Dommuseum in Wien findet zur Zeit eine schöne Ausstellung zum Thema “Stillen” statt. Die Ausstellung läuft noch bis zum 27. Februar 2010. Hier könnt ihr euch mal durchklicken:

-Anzeige-

Ich find das eine ganz schöne Sache.

Ein wichtiges Anliegen dieser Ausstellung ist es, die Bedeutung des Stillens zu vermitteln. Es geht auch darum, über die Liebe der Gottesmutter zum Jesuskind diese besonders innige Beziehung am Lebensbeginn des Menschen prototypisch zu veranschaulichen. Beim Stillen wird die wunderbare Intimität und absolut liebevolle Beziehungserfahrung, gleichermaßen für Mutter und Kind, zum Ausdruck gebracht.
Mit vielen Fotos und passenden Informationen kann man hier ein paar Stunden verleben.

Viel Spaß in Wien!!

-Anzeige-

Kommentar verfassen