Nach Muttertag und Vatertag: Der Kindertag am 1. Juni 2010

Nicht vergessen: Der Tag unserer Kinder steht bevor. Am 1. Juni 2010 (Dienstag) ist der bundesweite Kindertag. Deutschlandweit wird glücklicherweise schon viel für die Kinder gemacht, wenn auch der Kindertag noch nicht ganz so populär ist.

Der 1. Juni gehört den Kindern. Denn dann findet bundesweit der „Internationale Kindertag“ statt. Bunte Aktionen zum Mitmachen gibt es dabei fast in jeder Stadt.

Der „Internationale Kindertag“ geht ursprünglich auf eine Empfehlung des Weltkinderhilfswerks hervor. Mittlerweile haben sich gut 145 Länder angeschlossen, um damit ein Zeichen für die Rechte der Kinder zu setzen. Mit dem „Internationalen Kindertag“ sollen die Wünsche und Bedürfnisse von Kindern in den Fokus gerückt werden. Eltern und Erwachsene sind an diesem Tag besonders aufgefordert ihren Kindern und der Familie Zeit zu widmen, und gemeinsam mit ihnen einen Tag voll Spielspaß zu verbringen.

Mehr Infos hier: KLICK

2 thoughts on “Nach Muttertag und Vatertag: Der Kindertag am 1. Juni 2010

  1. Ich muss zugeben, dass ich von diesem Kindertag noch nie zuvor etwas gehört hatte. Aber die Existenz eines solchen Tages zu Ehren der Kinder ist zweifelsfrei super – und es freut mich, dass ich nun auch über diesen Tag informiert bin 😉

Kommentar verfassen